Denn ich auch schon online nachgeschaut, aber dort fand ich keine klare Antwort darauf (da stand nur wann die fertiggestellt wurde). Am Nordufer befinden sich der Tower of London Die U-Bahnstation London Bridge überquert die Northern- und Jubilee-Linien. Auch die London Bridge kann besichtigt werden: London Bridge Experiencenennt sich die Ausstellung dieser Brücke. Die erste Brücke über die Themse am Ort der heutigen London Bridge wurde bereits im Jahr 46 n. Chr. Know Before You Go: Aktuelle Informationen für Reisen in das Vereinigte Königreich. Ihr könnt euren Besuch aber auch mit einer weiteren Attraktion kombinieren. Du möchtest alle Informationen ausgedruckt mit nach London nehmen? Der Elizabeth Tower in London steht leicht schräg. gebaut. Jahrhunderts rasant gewachsen. Its buildings and grounds served historically as a royal palace, a political prison, a place of execution, an arsenal, a royal mint, a menagerie, and a public records office. Tickets können online oder direkt am Ticketschalter gekauft werden. Bei einer maximalen Öffnung werden die beweglichen Teile der Brücke zu einem Winkel von 86 Grad hochgezogen. VisitBritain Shop ist der offizielle Shop des britischen Fremdenverkehrsamts. In unserem Artikel über den Tower of London könnt ihr mehr über alle geführten Touren in der Umgebung lesen. Ob Strandurlaub oder Städtetrip, Skiurlaub oder Road Trip – Ich leb' treu nach dem Motto: "Ein Leben ohne Reisen ist möglich, aber sinnlos." Die Tower Bridge ist einer der Hotspots für Touristen. Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein, um dein Passwort zurückzusetzen. Über die Brücke führt die Hauptstraße A 100. 10. Tower Bridge-Ausstellung: April bis September 10 bis 17:30 Uhr, Oktober bis März je eine halbe Stunde später, Preise: Tower Bridge-Ausstellung: £9,80 / 11,20 €. Sie war dringend nötig, gerade im Osten Londons in der Nähe der Hafenanlagen, denn Londons Bevölkerung war in der zweiten Hälfte des 19. Scharfe Beobachter werden es schon bemerkt haben. Was gibt es in der Nähe der Tower Bridge zu sehen? Warum dort nicht gleich auch noch vorbeischauen, wenn ihr schon mal in der Ecke seid? Der über sie fließende Verkehr brach dagegen niemals ab: 40.000 Autos fahren jeden Tag über die Tower Bridge. Tower Bridge is a combined bascule and suspension bridge in London, built between 1886 and 1894.The bridge crosses the River Thames close to the Tower of London and has become a world-famous symbol of London. Die beiden Türme der Tower Bridge bestehen nicht, wie man glauben möchte, aus massivem Mauerwerk, sondern aus einem Stahlskelett, das mit Kalksteinplatten und Granit aus Cornwall verkleidet wurde. Sie verbindet die City of London auf der Nordseite mit dem Stadtteil Southwark auf der Südseite. Dieses Wasser betrieb die Kolben und die Brücke öffnete sich in nur zwei Minuten. Das britische Fremdenverkehrsamt mit der Geschäftsbezeichnung VisitBritain bewahrt Ihre Angaben sicher auf und verkauft diese nicht an Dritte weiter. Diese Touren können wir euch ausnahmslos empfehlen: Im Laufe des 19. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Zum neuen modernen Look gehört nun ein begehbarer 11 Meter langer und 1,8 Meter breiter Glasboden, von dem aus ihr rund 40 Meter in die Tiefe auf fahrende Autos, Fahrräder und Boote blicken könnt. Insgesamt waren fünf Bauunternehmen und 432 Arbeiter mit dem Bau der Brücke beschäftigt. In unmittelbarer Nachbarschaft zur Tower Bridge befinden sich zwei weitere Wahrzeichen der Stadt. Um einen absoluten Stillstand des Verkehrs zu verhindern und Schiffen die Zufahrt zu den Hafenanlagen zu ermöglichen, wurde 1876 ein Komitee gegründet, um nach einer Lösung zu suchen. Um unseren Newsletter zu abonnieren, stimmen Sie bitte der Speicherung ihrer Kontaktdaten zu, indem Sie das folgende Kästchen ankreuzen. Noch ein bisschen exklusiver wird der Blick, wenn ihr zum Sonnenuntergang kommt. Die Lösung war eine kombinierte Konstruktion aus Hänge- und Klappbrücke, neun Meter über der Themse, die auch heute noch funktioniert. In der Tabelle haben wir die – wie wir finden – besten Optionen zusammengetragen. Die Tower Bridge ist nur wenige Gehminuten von der U-Bahn-Station Tower Hill entfernt. Wurde 1894 … Wenn ihr mehr über dieses Meisterwerk der modernen Architektur erfahren wollt, dann schaut doch mal rein in unseren Artikel über The Shard in London. 2014 hat die Fußgängerbrücke ein Update bekommen. Mit dem Ticket erhältst du Zutritt zu den beiden Türmen der Tower Bridge, zum Bereich des Glasbodens und zu den Maschinenräumen. Sie hat sich als Wahrzeichen der Stadt so sehr in der öffentlichen Wahrnehmung durchgesetzt, dass sie oft mit ihrer Schwester London Bridge verwechselt wird. Auf der Brücke trieben sich Prostituierte und Taschendiebe herum – die Kriminalität stieg. Registriere dich jetzt für myTravel, dem kostenlosen Tool für deine Reiseplanung – und schon kannst du damit loslegen, deine Reise online zu planen! Dies ist allerdings heutzutage nur für große Kreuzfahrtschiffe nötig, denn auf diesem Teil des Flusses verkehren fast nur noch Touristenboote. Kaum ein Postkartenmotiv von London kommt ohne die weiß-blaue Tower Bridge aus, die sich über die Themse spannt. Diese befindet sich allerdings rund 800 Meter flussaufwärts. Auch hinsichtlich Material war der Bau ein Mammutprojekt. Hier kostenlos registrieren. Wie lang ist die Zugbrücke auf der Tower Bridge? Aber checkt vorher unbedingt die Öffnungszeiten auf der offiziellen Webseite der Tower Bridge. Und so wurde ein Wettbewerb ausgeschrieben für eine neue Brücke, die sich für alle Verkehrsmöglichkeiten eignen sollte. Sparen Sie Zeit und Geld mit dem London Pass, mit dem Sie über 80 Attraktionen in London entdecken können. Denn ich auch schon online nachgeschaut, aber dort fand ich keine klare Antwort darauf (da stand nur wann die fertiggestellt wurde). Hier finden Sie alles, was Sie für einen unvergesslichen Urlaub in Großbritannien brauchen – von Fahrkarten und Stadtrundfahrten bis zu Eintrittskarten für beliebte Sehenswürdigkeiten. Sie steht unweit des Londoner Towers und ist nicht zu verwechseln mit der benachbarten, viel älteren London Bridge. Ein Mammutbau. Einzelheiten dazu, wie wir Ihre Angaben speichern und nutzen, entnehmen Sie bitte unserer, about Aktuelle Tipps und Informationen für einen Urlaub in Großbritannien, Reisen in das Vereinigte Königreich nach dem Brexit, Bed and Breakfasts, Gästehäuser und Landhotels, Travelling Britain’s Coasts and Waterways. Die Fußgängerwege auf der Brücke genossen leider schnell einen schlechten Ruf. Die Idee für den Bau der Tower Bridge kam von dem Tiefbauingenieur Joseph Bazalgette. Der nächstgelegene Parkplatz ist Tower Hill Coach neben dem Tower of London. Hallo, ich wollte mal fragen, ob jemand weiß, wann die Tower Bridge erbaut wurde. JavaScript ist zur Nutzung dieser Website notwendig. Die Entscheidung für eine Lösung zog sich über Jahre hin und der Verkehr verschlimmerte sich stetig. Die Transportwege waren überlastet. Erhalte exklusive Inhalte, echte Insider-Infos und die besten Deals: komplett KOSTENLOS! Zwei Jahre später waren fünf Bauunternehmen und 432 Arbeiter mit dem Bau der atemberaubenden Brücke beschäftigt. Passanten und Händler blieben stundenlang im Stau stecken, vor allem auf den Themsebrücken. Elizabeth Tower an der Westminster Bridge Uhrturm mit Schräglage. As a result, it is sometimes confused with London Bridge, about half a mile (0.8 km) upstream.Tower Bridge is one of five London bridges owned and maintained by the Bridge House … Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist zu empfehlen, beispielsweise über die Underground-Station Tower Hill oder diverse Buslinien, die in der Nähe halten. Jahrhunderts erbaut und verbindet die Stadtteile Tower Hamlets und Southwark. Die Tower Bridge wurde innerhalb von acht Jahren gebaut. Um der Brücke ein imposantes Aussehen zu verleihen, wurden die Türme mit Kalkstein verkleidet. Über sechs Millionen Menschen lebten zu diesem Zeitpunkt in London. Insgesamt waren fünf Bauunternehmen und 432 Arbeiter mit dem Bau der Brücke beschäftigt. Mit welchen Materialien wurde die London Tower Bridge gebaut? Juni 1894 fand die feierliche Eröffnung der Brücke durch den damaligen Fürsten von Wales, dem späteren König Edward VII, und dessen Ehefrau Alexandra von Dänemark statt. Wohin sollte deine nächste Städtereise in Deutschland gehen? Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet! Die Tower Bridge ist eins der bekanntesten Wahrzeichen Londons. Die Brücke hat Spannweiten von etwa 82 m - 79 m - 82 m (270 ft - 200 ft - 270 ft). Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum Jahr 2021 andauern. Im Jahr 1982 wagte die Stadt einen neuen Versuch und die Fußgängerbrücke wurde für die Öffentlichkeit wieder freigegeben. 1894 wurde die Tower Bridge gebaut, um die Londoner Bezirke Tower Hamlets und Southwark zu verbinden und so den wachsenden Verkehr in den Hafengebieten aufzufangen. Noch immer ist es aber ein interessantes Schauspiel, wenn sich die imposante Brücke hebt, um Schiffe durchzulassen – es lohnt sich auf jeden Fall, das anzusehen. 5 Gründe, weshalb myTravel deine Reiseplanung erleichtert! Alternativ könnt ihr auch vom südlichen Themseufer die Tower Bridge über die U-Bahn-Station London Bridge erreichen. Die Tower Bridge ist eine im neugotischen Stil errichtete Klappbrücke und die östlichste Themsebrücke in London. Mehrere Restaurants befinden sich in diesem Gebäude, welches seinen Namen The Shard („Splitter“) durch seine ungewöhnliche Form erhielt. Hier erfahrt ihr alles, was ihr über die Tower Bridge wissen müsst – von ihrer Geschichte bis hin zu interessanten Besichtigungstipps. Mit dem Bevölkerungswachstum brach allerdings Chaos auf den Straßen Londons aus – endlose Staus mit stundenlangen Wartezeiten wurden zur Normalität. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Die Geschichte der Tower Bridge beginnt im Jahr 1872, als das englische Parlament einen Gesetzentwurf für den Bau einer weiteren Brücke über die Themse erwog. Bis zur Eröffnung der Westminster Bridge im Jahr 1750 war die (alte) London Bridge die einzige Brücke über die Themse im heutigen Stadtzentrum. Aktivieren Sie daher bitte JavaScript in Ihrem Browser, um diese Website zu besuchen. Die 244 Meter lange Hänge- und Klappbrücke über die Themse wurde erst Ende des 19. Wohin: Die Tower Bridge liegt in der Londoner Innenstadt. Noch mehr Insiderspots, Pubs, Restaurants & Cafés findest du jetzt in unserem Loving London Reiseführer! Später wurde das hydraulische System auf Ölhydraulik umgestellt, welche mit elektrisch angetrieben Pumpen arbeitet. Hier kann man den nächsten Urlaub im Voraus planen und dabei Zeit und Geld sparen. Nach mehreren Zerstörungen und Wiederaufbauten wurde von 1176 bis 1209 erstmals eine stabile Brücke aus Stein statt der vorherigen Holzbrücken errichtet. Der nächste Bahnhof ist London Bridge. Achtung! Welche Art von Verkehr war auf der Tower Bridge? Hallo, ich wollte mal fragen, ob jemand weiß, wann die Tower Bridge erbaut wurde. Diese Station wird von der Circle Line und der District Line angefahren. Die Ausstellung gewährt einen exklusiven Zugang zu den beiden Haupttürmen der Brücke und von den Fußwegen aus habt ihr eine unglaublich schöne Aussicht auf die Stadt. Tower of London, royal fortress and London landmark. Dein Reiseplan mit allen Infos aus einer Hand. Wer hat die Tower Bridge in London entworfen? Die Neigung nimmt bedauerlicherweise, wenn auch nur langsam, zu. Die Tower Bridge ist ganzjährig von 9.30 bis 17 Uhr geöffnet. Im Jahr 1910 wurde die Brücke daher für Fußgänger geschlossen. Jahre später, zur Feier des silbernen Thronjubiläums von Queen Elisabeth II, wurden die metallenen Teile der Tower Bridge in den britischen Nationalfarben rot, weiß und blau angestrichen. Daher klappt die Brücke jetzt nur rund 1000 Mal pro Jahr auf. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge. Seit 2013 bietet London die Möglichkeit, die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive kennenzulernen: aus einer Höhe von 306 Metern! Über eine Hydraulik auf Wasserbasis lässt sich die Tower Bridge öffnen. Dann wird die Brücke in ein goldenes Licht getaucht und bekommt eine noch majestätischere Optik. 1894 wurde die Tower Bridge gebaut, um die Londoner Bezirke Tower Hamlets und Southwark zu verbinden und so den wachsenden Verkehr in den Hafengebieten aufzufangen. Das einzig wahre Highlight ist und bleibt aber natürlich der Klappmechanismus der Brücke. Sie wurde 1894 eröffnet und verbindet den Stadtbezirk Tower Hamlets auf der Nordseite mit dem Stadtteil Southwark im Stadtbezirk London Borough of Southwark auf der Südseite. Ein Spaziergang auf dem knapp 50 Meter langen Fußgängerweg eröffnet einen einmaligen Blick auf London. In der Tower Bridge Exhibition erfahrt ihr alles zur Geschichte der Brücke! Hier kannst du dich bei myTravel einloggen und deine Reise online planen. 10. Aber die Brücke hat nicht nur eine schöne Aussicht zu bieten, sie ist auch Museum. Früher klappte die Tower Bridge etwa 6.000 Mal im Jahr auf. Die Tower Bridge ist neben dem Big Ben und dem Buckingham Palace eines der Wahrzeichen Londons und wohl eine der schönsten Brücken der Welt. Bei der damaligen Planung stellte sich das Problem, dass Segelschiffe nicht von ihrer Fahrt in den Pool of London behindert werden durften. Wir empfehlen den Kauf des London Passes, mit dem ihr auch freien Eintritt zu weiteren Attraktionen in London habt. Geschichte: Die Brücke wurde am 30. Der Tower of London ist eine historische Festung am Ufer der Themse im Zentrum der Stadt, nur wenige Meter von der Tower Bridge entfernt. Das ist eine Straßenbrücke, die ebenfalls über die Themse führt. Zum Beispiel den Tower of London, The Shard oder die HMS Belfast, ein britisches Kriegsschiff. Die Ausflugsschiffe auf der Themse wurden extra so gebaut das Sie durch die Tower Bridge hindurch fahren können. Der Tower of London ist eine der bekanntesten Festungen der Welt und ist seit 1988 Teil des UNESCO-Weltkulturerbe. Jahrhunderts wuchs die Bevölkerung Londons enorm und die Hauptstadt entwickelte sich sogar zur größten Stadt der Welt. Die Fußgänger zogen es aber ohnehin vor, am Ufer zu warten und das Hochziehen der Klappbrücken sowie das Vorbeifahren der Schiffe zu beobachten. Eröffnet wurde die Tower Bridge nach nur acht Jahren Bauzeit 1894 durch den damaligen Fürsten von Wales und dessen Ehefrau Alexandra von Dänemark. Kommentardocument.getElementById("comment").setAttribute("id","a0c3fd6c0d02c294dd1f75dacc1b9592");document.getElementById("h98945b35c").setAttribute("id","comment"); Meinen Namen und E-Mail in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. Wann wurde die Tower Bridge gebaut? © 2020 VisitBritain. Sie ist eine der Top-Attraktionen Londons, weshalb ihr euch den Besuch der Tower-Bridge-Ausstellung auf keinen Fall entgehen lassen solltet. Insgesamt gibt es in New York 65 Brücken, welche die einzelnen vom Wasser zerteilten Bereiche dieser großen Stadt miteinander verbinden. Eröffnet wurde die Tower Bridge nach nur acht Jahren Bauzeit 1894 durch den damaligen Fürsten von Wales und dessen Ehefrau Alexandra von Dänemark. Die 244 Meter lange Hänge- und Klappbrücke über die Themse wurde erst Ende des 19. Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Wohin sollte deine nächste Städtereise in Europa gehen. Für Menschen mit Höhenangst ist das leider nicht unbedingt empfehlenswert, für alle anderen aber  ist  der Glasboden eines der Highlights in der Stadt. It is located on the north bank of the River Thames. Mit dem London Pass erhaltet ihr ebenfalls freien Eintritt für die London Bridge Experience. Die heutige Brücke ist 283 m lang, 32 m breit und besteht aus drei vorgespannten Betonträgern. Brücke kann schnell geöffnet werden In nur 90 Sekunden kann die Brücke vollständig geöffnet werden mit einer Neigung von 83 Grad . Unter den Bögen der London Bridge lernt man in dem bekannten Gruselkabinett Spannendes über ihre Geschichte. Wurde die Turmbrücke neu gebaut? Die Tower Bridge wird gern mit der London Bridge verwechselt. Somit bietet dieses Gebäude, welches bereits mehr als 1000 Jahre alt ist, Besuchern eine einzigartige Reise durch die Geschichte von Londons Anfängen. Für einen besonderen Blick auf die Stadt können Fußgänger die erhöhten Stege zwischen den 65 Meter hohen Brückentürmen begehen, wo sich seit neuestem eine Aussichtsplattform mit Glasboden befindet. Es gibt wirklich viel Interessantes, was ihr euch in der Umgebung anschauen könnt. Wann: Die Brücke öffnet sich täglich zu festen Zeiten, die auf der unten verlinkten Webseite angegeben werden. Die London Bridge ist im Besitz von Bridge House Estates, einer Wohlfahrtsorganisation der City of London Corporation; der Unterhalt erfolgt jedoc… Für die Türme und die Fußgängerbrücke wurden sagenhafte 11.000 Tonnen Stahl verarbeitet. Jahrhunderts erbaut und verbindet die Stadtteile Tower Hamlets und Southwark. Füge diesen und weitere Orte zu deinem persönlichen Reiseplan hinzu. Eine Ausstellung in den Brückentürmen informiert über die lange Geschichte des Stadtwahrzeichens. Wir helfen dir dann mit weiteren passenden Vorschlägen: kostenlos und schnell! Heute lediglich noch um die 850 Mal, da fast ausschließlich Ausflugsschiffe auf diesem Teil der Themse verkehren. Zu meinen absoluten Lieblingszielen gehören Japan, Großbritannien, die gesamte Ostküste der USA und europäische Metropolen wie Amsterdam oder Budapest. Häufig gestellte Fragen zur Tower Bridge in London. Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Die Tower Bridge ist eine Straßenbrücke über den Fluss Themse in London und benannt nach dem nahen Tower of London. Diese befindet sich allerdings rund 800 Meter flussaufwärts. Warum besuchen Menschen die London Tower Bridge? Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Danke schonmal im Voraus Ein Mammutbau. Am 30. VisitBritain möchte Sie zu einer kurzen Umfrage über Großbritannien und die Website von VisitBritain einladen. Du hast noch keinen Account? Auch die viktorianischen Maschinenräume, von wo aus die Hydraulik der Brücke in Gang gesetzt wird, können besichtigt werden. Zugleich sollten Schiffen die Zufahrt zu den Hafenanlagen zu ermöglicht werden. All rights reserved. Im Jahr 1884 fiel dann endlich die Entscheidung für eines der 50 eingereichten Projekte. Die Tower Bridge wurde komplett aus Stahlgebaut. Wo: Tower Bridge, Tower Bridge Rd, London SE1 2UP. Gebaut wurde die Tower Bridge zwischen 1886 und 1894, um die damaligen Probleme mit ständigen Staus und Verkehrschaos im rasant wachsenden London zu lösen. Darüber führt die sechsspurige Hauptstraße A3. Der Haupteingang zur Ausstellung ist im Nordwestturm untergebracht, der Eingang zu den Maschinenräumen an der Südseite der Brücke in Flusshöhe. Die Tower Bridge ist neben dem Big Ben und dem Buckingham Palace eines der Wahrzeichen Londons und wohl eine der schönsten Brücken der Welt. Über 50 eingereichte Projekte wollten sorgfältig geprüft werden. Das sollte nicht länger als ein paar Minuten in Anspruch nehmen. Früher wurde Wasser von zwei Dampfmaschinen unter Druck in große Druckspeicher gepumpt. Tower Bridge Exhibition: Tickets und Touren. Erbaut wurde die Tower Bridge in den Jahren 1886 – 1894 und befindet sich in der Nähe des Tower of London und ist heute ein Wahrzeichen von London.