Die beliebte Himbeere „Schönemann“ gehört zu den einmaltragenden Sorten. 3. Mit ihren süßen und aromatischen Früchten überzeugt diese spättragende Sommerhimbeere auf ganzer Linie! Ab Ende Juni können die mittelgroßen, runden, schwarzen Früchte der Himbeere 'Black Jewel' geerntet werden. Zur vollen Reife sind sie schwarz. Rubus occidentalis 'Black Jewel' braucht regelmäßige Wassergaben. 1. Rubus idaeus: Pflege und Schneiden. Von Ende Juni an ist es dann so weit und es kann geerntet werden. Wenn ab Mai die Himbeere 'Black Jewel' anfängt zu blühen, kann man sich schon auf die mittelgroßen, schwarzen Früchte freuen. Die Himbeere 'Black Jewel' sollte einen halbschattigen Standort bekommen. Die Himbeere 'Black Jewel' fällt durch ihre schwarzen Beeren auf. Aufgrund seiner dunklen Farbe ist die Himbeere Black Jewel DER Exot unter den Himbeeren.Black Jewel hat einen besonders aromatischen Geschmack und eine sehr intensive Süße.Mit einer maximalen Wuchshöhe von bis zu 200 cm überragt er so manche Staude und so manches Gehölz, deswegen sollte diese Pflanze entweder in den Hintergrund oder an den Rand eines Beetes gepflanzt werden. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern. Der Geschmack dieser Früchte ist aromatisch. © Copyright 2020 - Floragard - Alle Rechte vorbehalten. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Rubus occidentalis 'Black Jewel' ist eine Pflanze, die zwischen 1,5 m bis 2 m hoch werden kann. Indem Sie auf 'Alle akzeptieren' klicken, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Der optimale Platz für die Himbeere 'Black Jewel' sollte halbschattig sein. Die Himbeere 'Black Jewel' wird etwa 2 m hoch und 1,5 m breit wird. Grundlegende Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Ein Winterschutz ist für die Himbeere 'Black Jewel' nicht nötig. Diese Pflanze wird gerne im Bauerngarten oder zum Frischverzehr verwendet. Pflanzzeit für frühe Sorten ist März/April. Rubus occidentalis 'Black Jewel' bildet ein ausläuferbildendes Wurzelsystem. Wenn ab Mai die Himbeere 'Black Jewel' anfängt zu blühen, kann man sich schon auf die mittelgroßen, schwarzen Früchte freuen. Reihenabstand 1,25 m bis 1,50 m. 5. Zwischen Mai und Juni bringt die Himbeere 'Black Jewel' ihre Blüten hervor. Gerade für den Frischverzehr oder als Besonderheit zum Beispiel im Obstsalat ist die Himbeere 'Black Jewel' gut geeignet. Gleichzeitig wird sämtliches Unkraut samt Wurzeln beseitigt. Rubus idaeus 'Himbo-Top'® ähnelt Rubus occidentalis 'Black Jewel' in Aussehen oder Ansprüchen. Am gewählten Standort wird zunächst der Boden bearbeitet, damit er den jungen Himbeer-Pflanzen von Beginn an einen geeigneten Lebensraum bietet. Gut zu wissen:Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Artikelnummer: RU67 (0 Kundenmeinungen) 'Black Jewel' ist für Liebhaber süßer Himbeeren die richtige Sorte. Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Schwarze Himbeere 'Black Jewel' (Pflanze) Pflanze im 1 Liter Topf. Ruten vor dem Pflanzen auf 30 cm einkürzen. Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Sommer-Zeit ist Erntezeit! Sie sind schwarz gefärbt. Liebhaber von Himbeeren sind begeistert durch ihren guten Geschmack und freuen sich … Sie übersteht Temperaturen bis -20°C. Die Erde wird tiefgründig mit der Harke aufgelockert. Pflanzabstand 40 cm bis 50 cm. Frucht Himbeere 'Black Jewel' - Rubus idaeus 'Black Jewel' Diese besondere Art der Himbeere bildet dunkle, fast schwarze Beeren mit einem fruchtig-süßen Aroma aus. Bei allen Pflanzen handelt es sich um ausgezeichnete Gärtnerqualität direkt aus dem Produktionsbetrieb. Von Mai bis Juni trägt die Himbeere 'Black Jewel' ihre Blüten. Pflege von schwarzen Himbeeren. Zu lange Wurzeln ebenfalls etwas abschneid… 4. Späte Sorten werden ab Mai gepflanzt. Rubus idaeus 'Himbo-Top'® ist Rubus occidentalis 'Black Jewel' recht ähnlich. Sie schmecken wunderbar aromatisch! Dabei erreicht die Himbeere 'Black Jewel' eine Breite von 1,3 m bis 1,5 m. Der Jahreszuwachs liegt zwischen 50 cm bis 1 m. Blüte. Die sehr lang wachsenden Triebe sind ein Erkennungszeichen der schwarzen Himbeere. Ab Ende Juni bis August können die mittelgroßen, runden, aromatisch schmeckenden Beeren der Himbeere 'Black Jewel' geerntet werden. Die Ruten müssen an einem Rankgerüst befestigt werden, damit sie nicht auf den Boden hängen. Der aromatische Geschmak der Früchte ist einfach unverwechselbar.Für eine gute Ernte sollte der Standort der Himbeere 'Black Jewel' eine halbschattige Lage mit durchlässigem Gartenboden sein. Zusätzlich gibt es einmal und zweimal tragen Arten von Himbeeren. Unter optimalen Bedingungen erreicht Rubus occidentalis 'Black Jewel' Größen von bis zu 2 m, sowie Breiten von etwa 1,5 m. Im Jahr wächst die Himbeere 'Black Jewel' etwa 50 cm bis 1 m. In der Breite wird die Himbeere 'Black Jewel' etwa 1,3 m bis 1,5 m breit. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. Gut zu wissen: Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Die „Autumm Bliss“ wiederum trägt zweimal im Jahr. Diese Pflanze sollte in einen durchlässigen Boden gepflanzt werden. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Von Ende Juni an ist es dann so weit und es kann geerntet werden. Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt. Rubus occidentalis 'Black Jewel' ist eine Pflanze, die zwischen 1,5 m bis 2 m hoch werden kann. Jetzt Rubus idaeus 'Black Jewel' / Schwarze Himbeere 'Black Jewel' günstig kaufen Bis zu 20 Prozent Rabatt Top Baumschul-Qualität Riesige Auswahl mit über … Von Ende Juni bis August können bei der Himbeere 'Black Jewel' die mittelgroßen, runden Früchte geerntet werden. Wenn der Boden nicht gefroren ist, oder heiße Sommertemperaturen herrschen, können Containerpflanzen das ganze Jahr über gepflanzt werden. Der aromatische Geschmak der Früchte ist einfach unverwechselbar. Rubus occidentalis 'Black Jewel' ist sommergrün. Der Boden für diese Pflanze sollte möglichst durchlässig sein. Pflege. 6. Dabei erreicht die Himbeere 'Black Jewel' eine Breite von 1,3 m bis 1,5 m. Der Jahreszuwachs liegt zwischen 50 cm bis 1 m. Zwischen Mai und Juni bringt die Himbeere 'Black Jewel' ihre Blüten hervor. 2. Ausläuferbildend gestaltet sich das Wurzelsystem von Rubus occidentalis 'Black Jewel'. Dieses Obst wird gerne im Bauerngarten verwendet, aber auch zum Frischverzehr. Die Himbeere 'Black Jewel' gilt als frosthart. Für ein gesundes Wachstum und damit eine reiche Ernte, sollte Rubus occidentalis 'Black Jewel' an einen halbschattig Standort mit durchlässigem Boden gepflanzt werden. Die natürliche Heimat der Art Rubus occidentalis ist in Nordamerika zu finden. Die Früchte haben nahezu keine Säure und erinnern an Maulbeeren. Die ursprüngliche Heimat der Art Rubus occidentalis ist Nordamerika. Wenn Sie mehrere Pflanzen anbauen möchten, empfiehlt sich die Reihenpflanzung. Sie werden bis zu vier Meter lang und sind reich bedornt. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten.