Oder sind die Sternzeiten bei Enterprize doch nur erfundene Zahlenkolonnen? Eine Bioinformatikern, ein Astronom und ein Informatiker plaudern über Wissenschaft. Da gibt es also tatsächlich Menschen, die die Welt schützen wollen, und deswegen durch ganz Deutschland fahren um dort Plastikmüll in der Gegend zu verteilen? die Kamera wahlweise zur Seite weggeklappt werden? Bei Teleskopen muss ich immer daran denken, dass wir bei uns im Dorf auch eine private Sternwarte mit einem 60cm Spiegelteleskop haben (das Teleskop wurde vom Besitzer selbst entworfen und konstruiert). Das Radioteleskop Effelsberg ist ein Radioteleskop im Eifelteil Ahrgebirge. Die reale Sternzeit ist eine Uhrzeit. Bei orgonit-world.de kann man sich den Schwachsinn als geballte Ladung geben. I.A. Whistleblower ? Du musst selber kein Geld setzen. Epoxidharz ist auch das Material, aus dem Bootsrümpfe hergestellt werden, weil diese dann nicht anfällig für Korrosion und fürs Verrotten sind; genau jene chemischen Vorgänge, die die biologische Abbaubarkeit ausmachen. Das größte Teleskop Deutschlands steht nicht in Berlin, München, Hamburg oder einer anderen Metropole. Deine Behauptung, das man es nicht reproduzieren kann, ist nicht korrekt, unter passenden Bedingungen wurden da (grob abgelesen aus den Plot) ca 50% der Fälle diese icespikes beobachtet. oder warum entstehen im eis heilige geometriefiguren ??? LS, sei gelassen wie Dennis Mascarenas. Naja, das die Profis nicht mit Photoshop arbeiten war mir klar. Die beten den Gott Orgon an und das Vergraben von Gegenständen aus Epoxidharz ist sowas wie eine Opfergabe. Ich weiß gar nicht was ihr habt. Die Landessternwarte selbst führt zwar keinen Lehrbetrieb durch, es werden aber Diplomanden und Doktoranden ausgebildet. Falls Du dort arbeitest : Womit bearbeitet Ihr Eure Bilder ? Entschuldigung, der erste Linkfunktioniert nicht. Und ich habe mir Gedanken gemacht, worauf sich die Skizzen an der Tafel beziehen und was man da wohl in Tautenburg entdeckt haben mag. Und bevor jetzt jemand auf dumme Ideen kommt: Nein, mit LOFAR werden keine Erdbeben in fernen Ländern ausgelöst. Herrlich! das mit dem loch in der mitte ist auch käse denn das kann man ja so oft testen und dann sehen dass das immer mit orgonit funktioniert,sagen wir jewils 10 mal mit und 10 mal ohne. –”. Der Weg nach Tautenburg ist für mich leider zu weit. irgendwo eine Supernova vom Typ Ib stattfindet, dann stehen die Chancen gut, dass weitere Supernovae ebenfalls zum Typ Ib gehören. Datum: 11.11.2005 Autor: Kapstadt-News Beitrag Nr. Alle Rechte vorbehalten. Ich glaub, über diese Szene muss ich mal was schreiben. Codewriter ? Mittwoch im Monat um 16.00 Uhr … Das Large Binocular Telescope (abgekürzt LBT, zu deutsch „großes binokulares Teleskop“) ist ein Teleskop für astronomische Beobachtungen. (Die Photonenkanonen der Enterprise stelle ich mir ähnlich vor ;-). https://orgone-art.all4orgone.com/anglais/visibleeffectice.htm, https://www.whale.to/b/gifting_effects.html. Und für die Unwissenden: TB sind TowerBuster, HHG sind HolyHandgrenades. ... „Das Teleskop ist ein riesiger Schritt bei der Erforschung des Alls“, sagte der technische Leiter, Justin Jonas. Ah, schöne Gerätschaften habt ihr da angesammelt. @Carolin Liefke: Im Coudé-Modus nutzt unser Teleskop auch den vollen 2m-Spiegel. Astronomie: siderial time. Und das im Bastelladen erhältliche Gießharz ist bzw wird typischerweise PMMA, das nicht nur, wie hinter dem link bildlich zu sehen ist, vom Eingegossenen durchaus zersetzt werden kann, sondern auch noch stark hygroskopisch ist. orgon, du bist ein jämmerliches Herumplärrerlein. Beim HTT in Jeßnigck besteht die Möglichkeit durch ein 42″ Dobson zu blicken. Und wenn man Glück hat, kann man auch mal in einer Sternwarte den Profis über die Schulter gucken …. https://www.google.de/search?um=1&client=opera&channel=suggest&hl=de&biw=800&bih=491&tbm=isch&sa=1&q=orgonit+ice&oq=orgonit+ice&gs_l=img.3…14732.15455.0.15707.3.3.0.0.0.0.86.179.3.3.0….0…1c.1.19.img.W7v5wrs05Ng. Mit beiden Teleskopen werden ferne Galaxien, Schwarze Löcher und vieles mehr beobachtet. Das hier ( https://de.wikipedia.org/wiki/Widmanst%C3%A4tten-Struktur ) ist so was ähnliches. Gelistet sind Teleskope für Strahlung mit einer Wellenlänge kleiner 100 µm, die beugungs- bzw. Aber die Dinger gehören in den Sondermüll, wenn man sie entsorgen will. Es gibt “Kupfersammler”, die räumen alles ab ! Das ELT wird mit fünf riesigen Spiegeln ausgestattet sein. Also recherchiert man und liest und schaut Videos. Daher ja ganz am Anfang auch meine Frage nach den Millimetern. Diese Seite wurde zuletzt am 30. Das ist nun aber wirklich übertrieben, Spritkopf. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wurde das Institut als „Thüringer Landessternwarte ‚Karl Schwarzschild‘ Tautenburg“ wiedergegründet. Isch ‘abe gar keine Füße, Steffmann. Die ganzen Wissenschaftler haben aber natürlich auch Büros die sich ein Stück abseits der Kuppel befinden. Oder ist das Plastikmüll, der da in der Gegend verstreut wird? Spar dir den Versuch, einen auf Märtyrer zu machen. Es befindet sich im 310-Einwohner-Dorf Tautenburg. September 2016. Die Orgonit-Bekloppten halten es für eine Anlage zur Wettermanipulation (den Link werde ich mir sparen). Auch ohne Rückstände bzw. Vielleicht findet ihr die Antwort. @bikerdet: ” Da ich selber Astrofotos mache, allerdings etliche Klassen kleiner (SCT 235mm f/10 ), interessiert es mich doch womit die Profis arbeiten.”. Ich hab vor ner Weile mal gehört, die hätten da noch technische Probleme, aber genaueres zum aktuellen Stand weiß ich da auch nicht. Bei dem Vortragsthema würde ich auf das 1A-Team WeißerZwerg + verfütterter Begleiter tippen, Abstand 10Ls wäre im plausiblen Bereich. Im Tautenburger Wald liegt die Thüringer Landessternwarte und das Karl-Schwarzschild-Observatorium. Wir machen allerdings auch hauptsächlich Fotos, allerdings wächst das Interesse an den fotografierten Objekten mit jedem Bild. Ihr habt ein noch völlig unbekanntes Phänomen entdeckt. Die Nutzung von LOFAR ist nicht mein Thema, aber grundsätzlich ist es ja nur eine Station in einem viel größeren Teleskop, auf das viele Wissenschaftler aus ganz Europa Zugriff haben. Unter dieser Plane befinden sich noch andere Antennen, die ein wenig sensibler sind und im Winter geschützt werden müssen. Funktioniert eigentlich die mit Steuermitteln finanzierte Millionen-Ruine auf dem Wendelstein inzwischen? Die Eisstrukturen entstehen durch das Gefrieren, Wikipedia hat das recht schön erklärt https://en.wikipedia.org/wiki/Ice_spike Sorry, wollte dir nicht auf die Füsse treten . Nein, das hat überhaupt nichts mit der realen Sternzeit zu tun. Man macht sich ja keine Vorstellungen von diesem Orgonit-Zeug. Hier im Wald findet man auch Albert Einstein. Das in Jena habe ich vor gut 10 Jahren mal im Rahmen eines Vortrags gesehen (keine Astronomie, sondern Botanik). Es ist bedauerlich, dass die Orgon-Therapie in der Forschung bisher so wenig Beachtung fand. @orgonit @ David Alexander Kann, danke für die Antwort und Kompliment an F. Freistetter, der mein Interesse an Astronomie wieder geweckt hat. Seit der Einweihung mit großem Politikergetöse ist jetzt doch schon ne ganze Weile vergangen, ohne daß sich da was getan hätte. GORI - German Office of Research Integrity, ScienceBlogs Podcast - Wissenschaft zum Mitnehmen, Ein Besuch beim größten Teleskop Deutschlands, Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin, https://www.tls-tautenburg.de/TLS/index.php?id=102#c249, https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_gr%C3%B6%C3%9Ften_optischen_Teleskope, https://www.eso.org/sci/software/esomidas/midas-overview.html, https://hea-www.harvard.edu/RD/ds9/site/Home.html, https://shop.vzfdew.de/epages/es69376.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es69376/Categories/Imprint, https://shop.vzfdew.de/epages/es69376.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es69376/Products/G10007, “Heilende Handgranaten” in Stausee geworfen – Deutscher Esoteriker sitzt seit Wochen in Mosambik in Haft, https://www.therapeuten-netz.com/orgon-energie/, https://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/Das, https://www.google.de/search?um=1&client=opera&channel=suggest&hl=de&biw=800&bih=491&tbm=isch&sa=1&q=orgonit+ice&oq=orgonit+ice&gs_l=img.3. wie früher im winter bei der eisblume am fenster,die ja verschwunden ist ! Wenn ihr noch mehr Infos habt, sagt Bescheid! Über kommende Sonnenstürme, Polarlichtkreuzfahrten und keuchende Petrischalen.…, Draußen ist es neblig, da muss man drin sitzen und Bücher lesen. Da ist bestimmt noch der eine oder andere Schatz zu heben. Einfach ignorieren, anstatt selbst mit Beschimpfungen anzufangen…. Radioteleskope sind Instrumente zum Empfangen und Messen der aus dem Weltall bzw. Streit um Phosphin: Was ist jetzt mit dem außerirdischen Leben auf der Venus? Aber ich bin ja eigentlich Theoretiker und hab immer nur am Rande mit Beobachtungen zu tun gehabt. Wenn ihr noch mehr Infos habt, sagt Bescheid! Nach der Besichtigung von LOFAR gab es Kekse. Die sind ja sehr aufschlussreich. Die stammt noch aus dem Jahr 1223 und gehörte der Familie Schenk von Vargula. Danke für den Hinweis und die Links zu den Videos. 1960: D = 1,38 m als Schmidt-Teleskop, größtes Teleskop auf deutschem Boden, größtes Schmidt-Teleskop, sehr großer Bildwinkel 85: Carl Zeiss, Jena: 2,0 m: Sternwarte Ondřejov, Tschechische Republik: 0 500 m: 1967: 86: Carl Zeiss, Jena: 2,0 m Und, nein, kein Photoshop. Post was not sent - check your email addresses! Reste von Kupfer und Lötzinn. Sonnenbeobachtung, Coelostat, Evakuiert, 76 cm Apertur, 1,5 m Spiegeldurchmesser, Interferometer, 5 × 0,40 m, interferometrische Basislänge bis zu 100 m, höchste Winkelauflösung von einer Millibogensekunden, ballongetragen; Interferometer, 2 × 0,41 m, interferometrische Basislänge bis zu 20 m, höchste Winkelauflösung von einer Bogensekunde bei 100 µm, Interferometer, 2 × 0,14 m, interferometrische Basislänge bis zu 640 m, höchste Winkelauflösung von 70 Mikrobogensekunden, 7 Einzelspiegel auf gemeinsamer Montierung, Baubeginn 2012, San Pedro Mártir Observatory, Baja California, Mexico, höchstgelegenes Observatorium, speziell für Infrarotastronomie, 10 × 1,4-m-Interferometer, Basislänge 400 m, Wide Field Infrared Survey Telescope der NASA, Rang (keine Angabe: besondere Bauart oder historisch/in Bau), Durchmesser: Maß der optischen Hauptkomponente / des flächenmäßig entsprechenden Kreises (teils, Nationalität: der Sternwarte oder der Sponsoren, Datum: Inbetriebnahme: Zum Teil können die in verschiedenen Quellen angegebenen Daten für die Fertigstellung um ein Jahr oder mehr differieren. @David: Würde mich mal interessieren, wie häufig ihr da umbaut. Ich finde die ‘Orgonit’-Dinger da recht hübsch. Es befindet sich im 310-Einwohner-Dorf Tautenburg. Es ist ein Echelle-Spektrograph, mit einer extrem hohen Auflösung (~ 60.000), der hauptsächlich für die Suche nach extrasolaren Planeten mit der Radialgeschwindigkeitsmethode verwendet wird. Heute forsche ich nach a, morgen nach b, übermorgen c, usw.. Oder eine Woche/Stunden/Monate a, usw.? Was die freie Öffnung angeht, gewinnen die Bayern auf jeden Fall, denn die Schmidtplatte beschränkt das Alfred-Jensch-Teleskop ja auf knapp 1,35m. Python zur Programmierung von Pipelines. Es wird auch IDL genutzt, und z.B. Ich hatte bereits bei Xenius einen Bericht über die Landessternwarte gesehen, dort wurde aber nicht darauf hingewiesen (oder ich habe es überhört) das man Mittwochs auch als Privatmann die Sternwarte besichtigen kann. Danke für den Tipp rolak. Sorry, your blog cannot share posts by email. Florian hat schon drei der wichtigesten Programmpakete genannt. Dass die Sternzeit von Star Trek nichts mit der astronomischen Sternzeit zu tun hat, merkt man spätestens, wenn man ins englische Original wechselt: Star Trek: star date Das solche Muster auftreten, wenn Kristalle wachsen ist nicht überraschend. Zum Jubiläum hat sie ehrgeizige Pläne: Sie baut das größte Teleskop der Welt. Die Erfolgsstory des 40 Jahre alten Radioteleskops in Effelsberg wird immer länger. @Ralf: Hier sind ein paar dabei: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_gr%C3%B6%C3%9Ften_optischen_Teleskope. Beziehungsweise es gab Science Cookies. Mässige dich im Ton, stelle konkrete Fragen und hör auf mit sinnentleerten Bildern um dich zu werfen, dann wird sicher der eine oder andere, berufenere als ich, dir vernünftige und nachvollziehbare Erklärungen liefern. Mir ist das klar, rolak. Was für ein Spektrometer wird dort eigentlich genutzt? Na, ist das nix? Die dreijährige Inbetriebnahme endete im September 2019. Betrifft Star Trek: Ah, danke für die Hinweise. @Hans: “aber stimmen denn die Sternzeiten, die bei StarTrek genannt werden, so einigermassen mit der Realität über ein? Das ist Mathematik und keine Religion. Aussichtsplateau. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt, kurz DLR, will erdnahe Satelliten und Weltraumschrott noch genauer ins Visier nehmen. […]. Die Wasseroberfläche hebt sich beim Einfrieren an, weil Wasser beim Gefrieren sein Volumen vergrößert. Orgon und Krebs von speziellen Himmelsobjekten kommenden Radiofrequenzstrahlung. Tautenburg selbst liegt ja schon ziemlich abgelegen; mitten im Wald. Dort das größte Gerät, aber gegenüber dem Teleskop der LSW schon ein paar Klassen kleiner …. Jeder hat sein Spezialgebiet und an dem arbeitet er oder sie. Mittwoch des Monats kann man ohne Voranmeldung am Tor stehen und kriegt auch eine Führung, wenn man ganz alleine sein sollte. Das hier ist eines von zwei Bürogebäuden. Auf einem Feld neben der Sternwarte stehen jede Menge komische Metalldinger. Und lies die Antworten und Links, die man dir gibt. Das steht so in etwa auch auf Wiki. Schwarzschild hatte 1915 die erste richtige Lösung für die Gleichungen von Einsteins allgemeiner Relativitätstheorie gefunden und gehört zu den wichtigsten Astronomen in der ersten Hälfte des 20. Als nicht Wissenschaftler ist mir das ein Rätsel. und ich wette das passiert dann exakt ! Könnt ich eigentlich mal auch welche machen, hab sowieso zuviel Kleinschrott, den ich irgendwie ‘verbauen’ möchte. Ja, du hast richtig gehört. Und natürlich auch Karl Schwarzschild, der Mann, nach dem die Sternwarte benannt wurde. um dann den Orgonit-Epoxidharz-Müll im Boden zu vergraben und meinen sie würden etwas gutes damit tun. Die Fotos vom Alfred Jensch-Teleskop sind ziemlich beeindruckend bzw. Wie werden LOFAR und das Teleskop belegt? Wie ist der Plan? Deutschlands größtes Teleskop befindet sich übrigens hier. Ist der denn schon fertig? erklärung bitte !!!! Danke für den tollen Bericht, ich hatte vorher keine Ahnung wie groß so ein 2m Teleskop wirklich ist. Physik, 7. Aber wenn sie doch…, Vor knapp zwei Monaten gab es jede Menge medialen Wirbel um eine wissenschaftliche Entdeckung. Servus, Du kannst selber kein Geld verlieren, aber im Gewinnfalle eine Million Dollar einstreichen. Hmm, darüber werde ich jetzt erst mal eine angemessene Zeit lang meditieren. Es sind so viele, dass du in der langen Liste kaum auffallen wirst. Oberfläche friert vom Rand aus zu. Ich dachte, wenn es drin ist, dann vor Tautenburg. für mich ist es Müll und die Ausdünstungen gehen ins Grundwasser… Schwermetalle usw. Da ich selber Astrofotos mache, allerdings etliche Klassen kleiner (SCT 235mm f/10 ), interessiert es mich doch womit die Profis arbeiten. mhhhm what ? Auf der Website der Sternwarte(mit Linux favicon.ico;-)und Typo3:-)) werden 23 Forschungsschwerpunkte genannt. Wie geht das “ab”. Die Untersuchung des Himmels in Radiowellenlängen ermöglicht einen Blick ins kalte Universum – in das Werden und Vergehen von Sternen, in Bereiche, wo Sterne in kosmischen Gas- und Staubwolken neu entstehen. Einfach die url in den Text klatschen funktioniert notfalls überall . Selbstverständlich ist W.Reich der Gott und Orgon nur der Lebenskraft-Qi-Baraka-Prana-Chi- und seelen-artige eilige Geist, dem es mit allen Kräften so gemütlich wie möglich gemacht werden soll. Na hör mal, ich hab einen scheusaligen Ruf zu verteidigen! Ist das biologisch abbaubar? Damit kanst du nichts belegen, sondern erweckst nur den Eindruck, das du keine Belege hast. Dann hoffe ich mal auf eine klare Nacht am 3.4. Im Tautenburger Wald liegt die Thüringer Landessternwarte und das Karl-Schwarzschild-Observatorium.... Könnte sich da nicht mal irgendein Investigativastronom dranmachen herauszufinden, welcher Spiegel denn nun auf den Millimeter genau größer ist, der des Alfred-Jensch-Teleskops in Tautenburg oder der des Fraunhofer-Teleskops auf dem Wendelstein? @orgon Wie vermittelt man Wissen: Ist die Vorlesung tot? Muss dann zuerst nachkollimiert werden? Es handelt sich dabei um ein Radioteleskop; genauer gesagt um ein Radiointerferometer (wie das genau funktioniert habe ich hier beschrieben). Daraus erklärt sich die gute Heilwirkung bei Krebs, die unterstützend zu anderen Therapien beigezogen werden kann, weil sie auch insgesamt den Organismus stärkt. wollt ihr mir sagen ,dass das hier normale reaktionen sind oder was ? Meine Oma hat erzählt, daß Sie bei Zeiss einem Riesenspiegel monatelang beim Auskühlen zugesehen haben. Naja. Das mit dem Weltrettungseinsatz ist garnicht so weit hergeholt. Mai – das ist ein Sonntag.”. es schadet aber auch nicht, das einfach zu ignorieren…:-). , @tinto: ” Heute forsche ich nach a, morgen nach b, übermorgen c, “. In der Mitte ist ein kleines Loch, weiteres zufrieren drückt Wasser aus dem Loch, das friert und baut den “spike” auf. @rolak: “, Abstand 10Ls wäre im plausiblen Bereich.”. Linsenteleskop, bis 1734 größtes Teleskop, Brennweite/Länge: 210 ft (~ 64 m) – Newtons Teleskop: 0,03 m : England ? Ich fand es nur missverständlich ausgedrückt, deswegen die Relativierung. Als Lochrasterkarten gibt es die, glaube ich, immer noch. Und das man solche Eisnadeln beobachten und reproduzieren kann sieht man auch bei Wikipedia, da ist der Link https://www.its.caltech.edu/~atomic/snowcrystals/icespikes/icespikes.pdf bei den Quellen. Mittwoch im Monat um 17.00 Uhr (von Mai bis September) bzw jeden 1. Für das Geld hätte man vielen Studenten ein Stipendium ermöglichen können oder Reisen zu speziellen Teleskopen (ESO, Atacama, etc) bezuschussen. Die Beobachtungszeit am 2m Teleskop wird alle paar Monate im Voraus ausgeknobelt, unsere Beobachter wissen zumeist lange im Voraus, was sie wann beobachten wollen. Sachma, Spritkopf, Dir ist doch sicher klar, daß ‘Epoxidharz’ kein Material ist, sondern die Bezeichnung für eine schier unüberschaubar große Materialgruppe, deren Elemente die unterschiedlichsten Eigenschaften haben, oder? Muss vor 1961 gewesen sein. Dabei hatte Professor Wolfe, einer der Pioniere der amerikanischen Psychosomatik, den Orgonakkumulator als die wichtigste Entdeckung in der Geschichte der Medizin bezeichnet. @Chris: Es ist ein Echelle-Spektrograph, mit einer extrem hohen Auflösung (~ 60.000), der hauptsächlich für die Suche nach extrasolaren Planeten mit der Radialgeschwindigkeitsmethode verwendet wird. Das Gros der Bastel-Gießharze ergibt nach Aushärtung PMMA oder PU. @FF Es steht nahe Effelsberg im nordrhein-westfälischen Kreis Euskirchen (Deutschland). Für uns Hobbyfotografen sind ganz andere Dinge notwendig um die geringere Brennweite, Auflösung und Lichtstärke zu kompensieren. Wie hat man sich eigentlich die Forschung dort vorzustellen? Etwas OffTopic, aber stimmen denn die Sternzeiten, die bei StarTrek genannt werden, so einigermassen mit der Realität über ein? Und da mecker’ ich manchmal, wenn ich ein paar Teile auf den Balkon tragen und zusammenstecken muss… , Bei mir sinds eher die Einweg-Strahler der Skylark, SternBeisser, so angemessen Vollmetall, riesige Schwenkaufhängung und zentnerschwere Schraubenschlüssel…, Da weiß ich doch, was ich am 26. vorhabe Spannender Bericht, danke! Die Antennen sind recht simpel und bestehen aus ein wenig Draht und nem Pfeiler in der Mitte. Größtes Teleskop der südlichen Hemisphäre in der Karoo eingeweiht! Übrigens kein Universitätsinstitut sondern eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Landes Thüringen. @bikerdet: Ich möchte darauf aufmerksam machen, daß die Führungen tagsüber stattfinden, also nicht während des laufenden Betriebes. Das andere sind auch alles Effekte, die durch das Zufrieren von außen nach innen erklärbar sind. ScienceBlogs ist ein geschütztes Markenzeichen. Generell sicherlich nicht falsch, Steffmann, daher auch keine Verlinkung. Und Dank an alle anderen für die links. Du wünschst Dir einen Deppenalarm, Florian? 26. Platinen für elektronische Schaltungen hergestellt wurden. Die Apertur (Öffnungsweite) des von 1967 bis 1971 erbauten und 1972 in Betrieb genommenen Radioastronomie-Großteleskops beträgt 100 m. Seeing-begrenzte Abbildung haben: Übersicht über die größten optischen Teleskope, effektiver Spiegeldurchmesser, von Höhenwinkel abhängig, Ende der Bauarbeiten/2004 Beginn der wissenschaftlichen Arbeit, Large Sky Area Multi-Object Fiber Spectroscopic Telescope (LAMOST), Stratospheric Observatory For Infrared Astronomy, Kawkasskaja gornaja obserwatorija GAISCH MGU, Astrophysikalisches Observatorium Guillermo Haro, Hauptobservatorium der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine, Microlensing Observations in Astrophysics, Observatorio Astronómico Nacional, Sierra de San Pedro Mártir, Astrophysikalisches Observatorium Potsdam, Großer Refraktor der Archenhold-Sternwarte, Cambridge Optical Aperture Synthesis Telescope, Magdalena Ridge Observatory Interferometer, Visible and Infrared Survey Telescope for Astronomy, First Images from the VLT Survey Telescope, The Xinglong 2.16-m Telescope: Current Instruments and Scientific Projects, The Kitt Peak Virtual Tour 2.1-Meter Telescope, Abstract: The ASTRA Spectrophotometer IAU Symposium 210 Modeling of Stellar Atmospheres, The Terskol Observatory in the Northern Caucasus, Liverpool Telescope 2 - Science, Education, Innovation, Vom Wendelstein weit in den Weltraum schauen, Variable Stars in the Original CCD/Transit Instrument Survey, https://www.globaltimes.cn/content/1183704.shtml, High-Tech Telescope for Dangerous Asteroids Detection Launched in Russia, Space debris observation with the new equipments on sayan observatora, The NEO problem: current activities in Russia, U.S. : @orgon James Randi wartet darauf, dir eine Million Kröten auszuzahlen. Eines von vielen Highlights: die Entdeckung von Wasser in riesiger Entfernung. ), und ich freue mich, das du in der kiste mit den Science-Cookies auch eine tolle Tüte liegen hast, die mein Gehalt ein Stückchen gesichert hat , @Alexander: “Der Tag der Offenen Türe ist am 26. Eine wissenschaftlich anerkannte Methode in der Krebsbekämpfung ist künstliches Fieber nach Professor Manfred von Ardenne. Link anklicken hilft. Trotzdem schöner Bericht. Naja, Astronomen machen selten “nur” Fotos. ein Werkstoff, aus dem u.a. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und…, Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geredet. WAAAAAAAS I)T DANN NUR MIT DEM EIS LOS,WENN MAN ORGONIT EINFRIERT ??? Und dabei viele neue Dinge gelernt. Aber auch das ist nicht so schlimm. Recherche-Schnelleinstieg via Psiram-Wiki, Kategorie Orgontheorie. Der Leiter der Landessternwarte ist aber immer auch gleichzeitig ein Professor der Universität Jena und hält dort auch Vorlesungen. Meiner Ansicht nach ist das ein religiöser Kult. Ich habe die Burg erkannt und mal nachgeschaut – in Tautenburg habe ich mit Freunden übernachtet, weil unser Auto ne Panne hatte, aber vom Observatorium bekam ich nichts mit, ist auch lange her … und Orgonit gab es “damals” auch noch nicht . Zeig, was die Orgon-Energie kann. Hier gibt’s noch zwei schöne Videos zur Sternwarte: https://www.youtube.com/watch?v=XtBpXpOJxTk.